E-Enduro Massa Marittima: die weltweit erste Rennserie mit Elektroantrieb!

von 03 Jun 2017 bis 04 Jun 2017

Mit den Enduro-Rennen hat im Wettkampfbereich neues Mountainbike-Zeitalter begonnen. Und im nächsten Jahr wird hier der nächste grosse Evolutionsschritt getätigt.

Franco Monchiero, einer der wichtigsten Leitfiguren in der italienischen und internationalen Mountainbike-Szene, initiiert die neue Renn-Serie E-Enduro. Somit wird der Wettkampf neu definiert!

E-ENDURO

Die konkrete Formel für einen Wettkampf mit elektrischer Unterstützung gibt es noch nicht. Franco Monchiero hatte aber bereits etwas ausgetüftelt, nachdem er das Konzept der verschiedenen Stages bei den Enduro-Rennen revidiert hatte.

Das E-Mountainbike bringt ganz neue Aspekte und eröffnet dem Biker Unmengen an neuen Möglichkeiten. Es soll heissen, mit dem E-Mountainbike erobere man die Welt.

Der Elektromotor unterstützt wohl das Treten, aber die E-Enduro-Rennen fordern vom Biker die Leistung des Bikes richtig einzuteilen.

Um am Gipfel und am Ende einer Stage anzukommen wird es aber immer mehr als nur den Elektromotor brauchen.

Den leidenschaftlichen Biker erwarten keine extremen Passagen, aber sehr viel Spass auf neuen Trails und ein Ankommen mit der Lust auf Mehr. Müde Beine wird es geben, aber keine erschöpften Beine.

Sollte es nicht genau so sein am Ende eines Wettkampfs?

Massa Marittima

Letztes Jahr war der Neustart von Superenduro, dieses Jahr haben wir uns entschlossen, bei diesem innovativen Circuit mitzumachen. Wir waren unter den ersten, die an das E-Mountainbike geglaubt haben und arbeiten seit nunmehr 7 Jahren mit ihnen. Wir haben uns ausserordentlich gefreut, als die Organisatoren uns kontaktiert hatten, ob wir bei dieser interessanten und revolutionären Neuheit des regulären Rennprogramms mitmachen wollen.

In der Tat wird E-Enduro das weltweit erste Rennen überhaupt sein, das unter dem Reglement eines Verbands läuft (in diesem Fall vom italienischen Verband). Hier zeigt sich auch, dass im Vergleich zum restlichen Europa der italienische Verband weitaus der Innovativste ist in diesem Sektor. So ist es bereits mit dem vorherigen Enduro schon geschehen…

Bald wird auch die Rennstrecke enthüllt. Wenn ihr Euch unterdessen schon für die zweite Etappe eintragen möchtet, klickt auf den untenstehenden Link:


Kostenloses Angebot anfordern

* Vorname:

* Nachname:

* E-mail:

Telefon:

* Ankunftstag:

* Abreisetag:

Angebote:

* Erwachsene:

Alter Kind 1:

Alter Kind 2:

Alter Kind 3:

Besondere Bedürfnisse:

* benötigte Felder

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiere die Datenverarbeitung